Mobil mit dem Auto


+++ Diese Seite wurde 1.032 Mal aufgerufen +++

Das Auto bleibt ein wesentlicher Bestandteil unserer Mobilität und ist in nächster Zeit auch nicht wegzudenken. Gleichzeitig sind die negativen Auswirkungen des individuellen Verkehrs mit dem PKW bekannt. Wo kann also Verkehr verlagert oder sogar vermieden werden und wie kann der notwendige Verkehr umweltverträglich gestaltet werden? Der Durchgangsverkehr soll reduziert werden und besonders in der Innenstadt und im Bereich des Kurparks sollen weniger Autos fahren. Gleichzeitig sollen Sharing-Angebote und alternative Antriebe gefördert werden.

Kleiner Tipp: Sie haben „Ihre“ Maßnahme in dieser Diskussion nicht finden können? Dann werfen Sie doch einen Blick in die anderen Diskussionen, denn häufig lässt sich eine Maßnahme nicht ausschließlich einer Mobilitätsart zuordnen. Sollten Sie auch dort nicht fündig werden, dann schreiben Sie uns gerne eine Mail an moko-badhomburg [at] ifok.de.


Zu den weiteren Maßnahmen:

Fußverkehr stärken |Radverkehr fördern |Bus und Bahn optimieren |Neue Mobilität fördern |Straßenraum attraktiv gestalten |Pendel- und Wirtschaftsverkehr effizient gestalten |Mobil mit dem Auto

Filter
Maßnahmen:
Lädt Ideen werden geladen...